piwik-script

Intern
    Jean-Paul-Portal
    Zukunft
    Seiten 18 | Einträge 55
     

    [Manuskriptseite 1]

    [register-zukunft-0001]
    7.

     

    [register-zukunft-0002]
    172

     

    [register-zukunft-0003]
    Zukunft 51

     

    [register-zukunft-0004]
    Zeit

     

    [register-zukunft-0005]
    Vergangenheit

     

    [register-zukunft-0006]
    Uhr

     

    [Manuskriptseite 2
    leere Seite]

     

    [Manuskriptseite 3]

    [register-zukunft-0007]
    Zeit. 52 227

     

    [register-zukunft-0008]
    02. Das weiseste Ding, weil sie alles erfunden 3

     

    [register-zukunft-0009]
    Discipal. est prioris. possesius dies 5

     

    [register-zukunft-0010]
    Fontenelle: in der höchsten Volkommenheit genommen darf die Handlung einer Tragödie nicht läng. dauern als 2 Stund. Reflexions sur la Poetique 10

     

    [register-zukunft-0011]
    O vita misera longa, felici brevis 10

     

    [register-zukunft-0012]
    Gegenwart unvolkommen, besteht aus künftiger und vergang. Zeit. 10

     

    [register-zukunft-0013]
    Die Zeit macht am meisten Neuerung 11

     

    [register-zukunft-0014]
    Nicht das Lange, sondern Gute leben O 16

     

    [register-zukunft-0015]
    Dauer Kenzeichen der Kirche 18

     

    [register-zukunft-0016]
    06 Vielleicht halten einige Wes. ½ Stunde für so lang als wir 1000 Iahre. 3

     

    [Manuskriptseite 4
    leere Seite]

     

    [Manuskriptseite 5]

    [register-zukunft-0017]
    53

     

    [Manuskriptseite 6
    leere Seite]

     

    [Manuskriptseite 7]

    [register-zukunft-0018]
    Zeit.

     

    [register-zukunft-0019]
    33. Berthoud machte Pendeluhr, die Sekunden schlagen. 362.

     

    [register-zukunft-0020]
    Athenäus machte eine Uhr, die durch Zischen der vom Wasser gepresten Luft die Stunden anzeigte. 363.

     

    [register-zukunft-0021]
    Der Iapaner mess. die Zeit nach brennend. Lundten. 364.

     

    [register-zukunft-0022]
    Verstagan: Almanach komt von dem Stecken, worin die alten Sachs. sonst den Lauf des Monds für ein Iahr einschnitt, hieß Al=man=aght, d. All=Mond=Acht 386.

     

    [register-zukunft-0023]
    18. Eine kann noch im 10, und Anfang des 11ten Monats nach des Mannes Tod ein legit. Kind gebären 304.

     

    [register-zukunft-0024]
    Schwierigk. der Berechnung d*ie lange der Zündstrick der Bombe brennen können damit sie zu recht Zeit krepieren. 332.

     

    [register-zukunft-0025]
    D. Freimauer antworten auf die Frage der Meister welche Zeit es sei: es ist hart um Mitternacht 403

     

    [register-zukunft-0026]
    34 In Malacca u. Südafrika bekam die Negerschar, da die Bauern keine Uhren haben, nach Pfeifen Tabaks Prügel. 68.

     

    [register-zukunft-0027]
    Die Iuden haben so viel Verbote, als Tage im Iahr Einan. 111.

     

    [Manuskriptseite 8]

    [register-zukunft-0028]
    Zukunft.

     

    [register-zukunft-0029]
    34. Masaniello war 8 Tage lang König, 4 Tage lang narr., dan getödtet Dogus
    pittoiog 131

     

    [register-zukunft-0030]
    Noch im jezigen Sak. muste der Prediger in der Niederlausiz nach der Predigt den Serben den Mondlauf verkünden. 136.

     

    [register-zukunft-0031]
    35. Da wirft zum Weihnachtsabend. ein Mädg. das Schälenband eines Apfels hint. sich und sieht, welcher Anfangsbuchstabe des Bräutig. Namen es formt 42.

     

    [register-zukunft-0032]
    17. Fränklin das Auge muss beim Vorles. immer 3,4 Worte voraus haben. 225.

     

    [register-zukunft-0033]
    Kein Testament gilt, wenn die eine Hälfte morgens, die and. abends vor zeugen gemacht wäre. 506.

     

    [Manuskriptseite 9]

    [register-zukunft-0034]
    Vergangenheit

     

    [register-zukunft-0035]
    02. Die Geschichte des Vergangnen rührt in Trauerspiel wenig, nur das jezt Vorfallende Fontenelle Reflexions sur la Poetique

     

    [register-zukunft-0036]
    Die Gegenwart unvolkomen, besteht aus vergangnen und künft. Zeit 10

     

    [register-zukunft-0037]
    Vergang. nothwendiger als Zukunft 46

     

    [Manuskriptseite 10
    leere Seite]

     

    [Manuskriptseite 11]

    [register-zukunft-0038]
    56

     

    [Manuskriptseite 12
    leere Seite]

     

    [Manuskriptseite 13]

    [register-zukunft-0039]
    Zukunft.

     

    [register-zukunft-0040]
    14. In Engl. werden Galgen Reden für künftige Missethäter gemacht. 219.

     

    [register-zukunft-0041]
    33. Bachesis singt das Vergangene, Klothe die Gegenwart, Atrop. das Zukunft 377.

     

    [register-zukunft-0042]
    18. Das frühere Auspacken auf Messen verboten. 70.

     

    [register-zukunft-0043]
    An vielen Orten dürfen die einheimischen Profession. 1 Stunde eher auslegen als die fremden, oft deswegen Uhr zurück gestelt. 77.

     

    [register-zukunft-0044]
    Alter Styl nach Iulianischem Kalender um 10 Tage zurück, oft neu und alt zugl. geschrib.
    2/11 Mai 92.

     

    [register-zukunft-0045]
    Wen der Lehrbursche kein Lehrgeld bezahlt, dauert die Lehrzeit 1 Iahr langer 108.

     

    [register-zukunft-0046]
    Der Grosuhrmacher macht zum Meisterstück eine 8 Tage=uhr, welche repitiert und einen Monatsring hat - der Gürtler Beschläge zu einem Pferde Geschir auf 6 Pferde. 164.

     

    [Manuskriptseite 14
    leere Seite]

     

    [Manuskriptseite 15]

    [register-zukunft-0047]
    58

     

    [Manuskriptseite 16
    leere Seite]

     

    [Manuskriptseite 17]

    [register-zukunft-0048]
    59

     

    [Manuskriptseite 18
    leere Seite]

     

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Kontakt

    Institut für deutsche Philologie
    Am Hubland
    97074 Würzburg

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Süd, Geb. PH1